»Der Gender-Wahn muss beendet werden«

Interview mit Birgit Kelle Mit Gender-Mainstreaming werden irrwitzige Summen Geldes verschleudert. Das Ziel ist die Zerstörung der Familie. Birgit Kelle ruft deshalb die Eltern zum Widerstand auf. FreieWelt.net: Dieser Tage erscheint ein neues Buch von Ihnen, in dem Sie sich des Gender Mainstreamings annehmen. Bitte erklären Sie, was das ist. Birgit Kelle: Gender Mainstreaming ist…

Read More

Gleichstellung: Im reaktionären Nebel ?

Von Christian Bangel "Das Märchen vom Gender-Wahn schafft es auf Bestsellerlisten. Die Gleichstellungsdebatte wird so zu einem Angriff linksgrüner Gutmenschen auf die deutsche Kultur gemacht." "Wer Gender Gaga, das neueste Buch der Anti-Feministin Birgit Kelle, liest, muss das Gefühl bekommen, jahrelang in einer Parallelwelt gelebt zu haben. Zu allem entschlossene Gutmenschen durchsetzen Ministerien, Buchverlage, Polizei,…

Read More

Gesetzentwurf der Bundesregierung

Entwurf eines Gesetzes für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst http://www.bmjv.de/SharedDocs/Downloads/DE/pdfs/Gesetze/GE-Frauenquote.pdf;jsessionid=9EA7889CBEC308811A18D7B31F263B06.1_cid334?__blob=publicationFile

Read More

FDP-Mann im FOCUS-Online-Interview: „Hart aber fair“-Kubicki

Von FOCUS-Online-Korrespondentin Martina Fietz "Am Montagabend diskutierte FDP-Politiker Wolfgang Kubicki bei "Hart aber fair" über den Genderwahnsinn. Dabei legte er sich mit Grünen-Mann Anton Hofreiter an und wurde von Schauspielerin Sophia Thomalla heftig angeflirtet. So hat er die Sendung erlebt." Zum sehr lesenswerten Interview: http://www.focus.de/politik/deutschland/focus-online-interview-zu-hart-aber-fair-kubicki-zu-thomalla-ihr-offensiver-flirt-hat-mir-die-sprache-verschlagen_id_4516321.html sowie mit Video der Sendung http://nicht-feminist.de/2015/03/clip-hart-aber-fair-ampelmaennchen-komplette-sendung/

Read More

100% Studenten?

Von Michael Klein und Dr. habil. Heike Diefenbach "Es ist an der Zeit, dem OECD-Irrsinn, dessen Ziel darin besteht, die Quote derer, die studieren, zu erhöhen, ein Ende zu setzen. Ausgangspunkt für diesen Irrsinn ist die Beobachtung von u.a. Theodore Schultz aus den 1960er Jahren, dass im Aggregat betrachtet, Bildungsniveau der Bevölkerung und Wirtschaftswachstum einander…

Read More

Feminismus: die Zeiten ändern sich….

von Prof. Gerhard Amendt "Bevor man sich erstaunt über das Schweigen der Männer gibt, sollte man sich einmal Gedanken über die Selbstverständlichkeit machen, wie deren Tod hingenommen und stillschweigend totgeschwiegen wird." (...) "Aber die Zeiten ändern sich. Erstmals haben Männer mit einer Petition gegen die routinemäßige Abwertung von Männer durch die öffentlich rechtliche Rundfunkanstalten des…

Read More

„Kubicki ist genau der Typ Mann, auf den ich stehe“

Von Daniele Raffaele Gambone Bei Frank Plasberg wurde über Gender-Mainstreaming und seine sprachlichen Auswirkungen gestritten. Doch FDP-Vize Wolfgang Kubicki ließ sich lieber von Schauspielerin Sophia Thomalla bezirzen. http://www.welt.de/vermischtes/article138002367/Kubicki-ist-genau-der-Typ-Mann-auf-den-ich-stehe.html und http://www.rp-online.de/panorama/fernsehen/hart-aber-fair-frank-plasberg-streitet-mit-gender-und-schwachsinn-aid-1.4916560 mit dem Irrtum: "Am deutlichsten macht das die unbestrittene Ungerechtigkeit, dass Frauen in gleichwertigen Jobs immer noch deutlich weniger verdienen als Männer." Kommentar GB: Dieser…

Read More