Hoher EU-Beamter: „Nüchtern betrachtet sind die USA das Land, das am meisten vom Krieg in der Ukraine profitiert“

01. Dezember 2022 um 8:52 Ein Artikel von: Florian Warweg Die Fassade der Geschlossenheit zwischen EU und USA bröckelt. In einem Gespräch mit dem US-Politikmagazin ließ jetzt ein ranghoher EU-Beamter seinem Frust über die auf Eigeninteresse fokussierende Haltung der USA im Ukraine-Krieg und gegenüber der Europäischen Union freien Lauf. Laut ihm würden die Vereinigten Staaten…

Read More

Die „Kultur des Hasses auf den Westen“ als Ursache von Migrantenunruhen in Europa

30. November 2022 "Der Migrationsforscher Ruud Koopmans führt die jüngsten Unruhen vorwiegend marokkanischer Migranten in Belgien und den Niederlanden auf eine „Kultur des Hasses auf den Westen“ zurück. Das Geschehen sei Teil „eines größeren Phänomens, das bei Menschen aus muslimisch geprägten Ländern in ganz Europa“ zu beobachten sei. Der Westen werde in dieser Gruppe häufig…

Read More

„Einwanderung von Fachkräften als frommer Wunsch“

Hartmut Krauss 01.12.2022 „Einwanderung von Fachkräften als frommer Wunsch, Einwanderung in die Sozialtransfersysteme als harte Realität“ - Das Kind liegt längst irreparabel im Brunnen   “Der Schriftsteller Michel Houellebecq im Gespräch mit dem Philosophen Michel Onfray im Magazin ''Front populaire'' (November 2022): „Ich bin gerne bereit, das Abendland zu verteidigen, vorausgesetzt, es verdient es, verteidigt…

Read More

Das Ringen um Demokratie

November 30, 2022 Dr. habil. Heike Diefenbach Das Ringen um Demokratie: Was können oder sollten populistische Bewegungen vernünftigerweise tun oder fordern? (Teil 7 der Serie „Populismus, Elitismus und das Ringen um Demokratie“) https://sciencefiles.org/2022/11/30/das-ringen-um-demokratie-was-koennen-oder-sollten-populistische-bewegungen-vernuenftigerweise-tun-oder-fordern/ Kommentar GB: Dringende Lese- und Diskussionsempfehlung!  

Read More

Diskussion um Corona-Impfungen Ungeimpfte zu Unrecht beschuldigt?  

von Christiane Cichy, MDR Wirtschaftsredaktion Stand: 30. November 2022 Die einrichtungsbezogene Impfpflicht soll auslaufen, denn Impfungen würden nicht mehr vor einer Ansteckung schützen, so Gesundheitsminister Karl Lauterbach. Doch einen Fremdschutz gibt es schon lange nicht mehr. Warum wurde dennoch politischer Druck auf Ungeimpfte ausgeübt? https://www.mdr.de/nachrichten/deutschland/panorama/corona-impfung-wirkung-kritik-ungeimpfte-100.html

Read More

Zynischer Leitartikel der NZZ zum Bevölkerungswachstum

Andreas Thommen / 30.11.2022 «Die acht Milliarden machen Mut» titelte die NZZ. Denn «dem grössten Teil der Menschheit geht es heute viel besser». Eine Replik. upg. Andreas Thommen, Geschäftsführer von Ecopop, hat uns zum Leitartikel auf der Frontseite der NZZ vom 26. November folgende Replik zugestellt. https://www.infosperber.ch/gesundheit/ernaehrung/zynischer-leitartikel-der-nzz-zum-bevoelkerungswachstum/

Read More

Russlands Krieg im Spiegel von westlichem Völkerrechtsnihilismus und Propaganda

30. November 2022 um 11:00 Ein Artikel von Alexander Neu Der seit 2014 laufende verdeckte Krieg zwischen Russland und der Ukraine nahm am 24. Februar 2022 eine neue, offen kriegerische Qualität an. Der Angriffskrieg wird nach russischer Sprachregelung nicht als Krieg, sondern als „Spezialoperation“ bezeichnet, obschon er alle Merkmale eines Krieges aufweist. Mit der Vermeidung…

Read More

„Frauen wählen weiter mit grosser Beharrlichkeit Care-Karrieren“

30. November 2022 / Christian - Alles Evolution Ein interessanter Bericht in der NZZ: "Noch immer entscheiden sich nur wenige Frauen für technische Berufe, obwohl diese in der Regel bessere Löhne zahlen. Die Unternehmensberatung Bain erkennt traditionelle Rollenbilder als Ursache und empfiehlt konkrete Massnahmen." (...) Das ist so eine klassische Nichtargumentation über Behauptungen, die vorgibt,…

Read More

Die europäische Zivilisation befindet sich im „kulturellen Belagerungszustand“

29. November 2022 "Der Philosoph Peter Sloterdijk erklärt in einem heute im „Tagesspiegel“ veröffentlichten Gespräch, dass „wir als Okzidentale von allen Fronten her in einen kulturellen Belagerungszustand geraten“ seien. Die europäisch-abendländische Zivilisation werde von innen und außen von ihr gegenüber feindselig eingestellten Weltanschauungen „belagert“, die sie „von Grund auf verwerfen“. Diese würden vor allem auf…

Read More