Unsere Wirtschaft ist nicht krank, sondern nur ein wenig aus der Form geraten

Autor Robert Habeck | 17.09.2023 Deutschland wird wieder einmal als der kranke Mann Europas bezeichnet. Während The Economist – mit freundlicher Genehmigung der Briten – ein Fragezeichen anbrachte, sind einige Deutsche in vollem Angst-Modus und schreien es in Großbuchstaben mit Ausrufezeichen. Von Robert Habeck https://www.theeuropean.de/robert-habeck/hier-antwortet-robert-habeck/ und ergänzend: https://www.theeuropean.de/siegfried-balleis/gruene-verbotspolitik-verschlechtert-die-investitionsbedingungen/

Read More

Postkolonialismus

Die Politologin Adom Getachew über den Globalen Süden, die aktuelle Weltordnung, Rassismus und die Bedeutung, die der Sklavenhandel für den Westen hatte Interview Ruth Renée Reif 4. Jänner 2023 https://www.derstandard.at/story/2000142178645/politologin-adom-getachew-ueber-ausbeutung-und-beherrschung?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Read More

Pepe Escobar: Xi von Arabien und der lange Marsch zum Petroyuan

31 Dez. 2022 Der chinesische Staatsführer Xi Jinping hat den Ländern auf der arabischen Halbinsel ein schwer zu ignorierendes Angebot gemacht: China garantiert den Aufkauf ihres Öls und ihres Gases, wird dies aber fortan in chinesischen Yuan bezahlen. https://test.rtde.tech/international/158278-xi-von-arabien-und-langer-marsch/ Kommentar GB: An der derzeit noch bestehenden singulären Führungsrolle des US-Dollars hängt in finanzieller Perspektive die…

Read More

Putin geht mit der Unfähigkeit der Vereinigten Staaten ins Gericht

03. November 2022 um 14:54 Ein Artikel von Ray McGovern Während in Deutschland eine Rede des Bundespräsidenten Steinmeier, die von Hybris und wertewestlicher Verwirrtheit gekennzeichnet ist, von den Medien als „Epochenwandel“ gefeiert wird, sucht man Berichte über die nahezu zeitgleich gehaltene Rede des russischen Präsidenten Putin vor dem Waldai-Klub vergeblich. Das ist wenig verwunderlich, ging…

Read More

Leitkultur und Assimilation

Günter Buchholz In der Migrationspolitik existieren aus meiner Sicht derzeit drei kritische Teilthemen: Erstens: der nötige Übergang von einer ungesteuerten und unkontrollierten rechtswidrigen Immigration zu einer gesetzlich geregelten Einwanderung nach deutschen Auswahlkriterien; dabei ist die bisherige europäische Erfahrung mit muslimischen Immigranten als Negativkriterium zu berücksichtigen. Zweitens: der nötige Übergang von einer sogenannten Integrationspolitik der Muslime,…

Read More