Freitagsbrief der KW 26/24 [Medienspiegel: aufklaerung-heute.de]

Bei meinem Freitagsbrief handelt es sich um eine Auswahl aus dem Medienspiegel der Seite aufklaerung-heute. Im Medienspiegel werden täglich Nachrichten aufgegriffen, und manche werden kommentiert. Der Freitagsbrief stellt eine Auswahl aus dem Medienspiegel der jeweils vergangenen Woche dar, wobei der mündige Leser vorausgesetzt wird.
Daher identifiziere ich mich nicht mit allem, was hier als wöchentliche Auswahl gebracht wird. Zwar bilde ich mir eine möglichst gut begründete Meinung, weiß aber um meine Fähigkeit zum Irrtum, so wie sie für alle Menschen gegeben ist. Deshalb ist mir begründete Kritik immer willkommen, denn sie ist das Mittel, um Denk- oder Sachfehler zu erkennen und zu beseitigen.
Für tiefergehende Informationen zu vielen Themen aus meinem Medienspiegel ist die Suchfunktion der Webseite zu empfehlen.

TOP NEWS

CORONA | COVID-19

KLIMA

  • Die neueste CO₂-Bilanz
    In einem Gastkommentar spricht der ehemalige Hamburger Umweltsenator Prof. Fritz Vahrenholt unter anderem über die deutsche CO₂-Bilanz, unseren Anteil an der Welt-CO₂-Bilanz anhand neuester Zahlen sowie über Folgen und (Un-) Bedeutsamkeit der deutschen Netto-Null-Bemühungen. Von Prof. Dr. Fritz Vahrenholt16. Juli 2024 „Der ausgeprägte Temperaturanstieg von 2022 bis 2024 kann nicht allein von CO₂ verursacht worden … Weiterlesen: Die neueste CO₂-Bilanz
  • Geo-Engineering-Projekt ab August plant Verseuchung des Ozeans
    10. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Zur „Bekämpfung des Klimawandels“ werden im August 20 Tonnen Natriumhydroxid und Farbstoff in den Ozean gekippt. Im August beginnt das Experiment.  Geo-Engineering-Projekt ab August plant Verseuchung des Ozeans
  • CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark
    11. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Eine Weltpremiere, die wohl in der EU Schule machen wird. Kühe und Schweine werden mit einer CO2-Steuer belegt. CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark Kommentar GB: Neue Steuern, neue Steuern, ist das nicht wunderbar?
  • Rettet der deutsche CO2-Zwerg die Welt?
    Fritz Vahrenholt, Gastautor / 13.07.2024 In China und Indien explodiert der CO2-Ausstoß, in Deutschland implodiert wegen der Null-Emissions-Politik die Wirtschaft. Dies ist Wahnsinn und hat doch Methode. https://www.achgut.com/artikel/rettet_der_deutsche_co2_zwerg_die_welt und https://www.achgut.com/artikel/opfergaben_fuer_die_eu_klimastadt_missionare
  • Ist die Klimadebatte eine erfundene Panikmache?
    Ist die Klimadebatte eine erfundene Panikmache? Stecken finanzielle Interessen mächtiger Leute dahinter? Und politische Absichten? Das behaupten führende Wissenschaftler und Nobelpreisträger in einem Film. Hier sehen Sie ihn mit deutschen Untertiteln Dokumentation 258 838 38 12.04.2024 «Climate: The Movie (The Cold Truth)» heisst der achtzig Minuten lange Streifen, der auf Youtube und zahlreichen weiteren Plattformen … Weiterlesen: Ist die Klimadebatte eine erfundene Panikmache?

Deutschland | Österreich | Schweiz

  • Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
    Chaos oder Korruption – oder beides Von Matthias Nikolaidis Mo, 15. Juli 2024 Erst kommt das Einfliegen, dann das Mauern. Das Auswärtige Amt ist nicht in der Lage, auf Fragen nach dem Bundesaufnahmeprogramm angemessen zu antworten. Immer mehr Zweifel erheben sich an Visa-Vergabe und Sicherheitsprüfungen. Warum will man tausende Afghanen einfliegen lassen? Die Kriterien bleiben … Weiterlesen: Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
  • Faesers Compact-Verbot: Politische Willkür ersetzt den Rechtsstaat
    Von Frank Lübberding Di, 16. Juli 2024 Heute Morgen hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser das „Compact-Magazin“ verboten. Es ist der vorläufige Schlusspunkt in der Demontage des liberalen Rechtsstaates durch die Verfassungsministerin. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/politische-willkuer-ersetzt-rechtsstaat-faeser-compact/ Faeser überspannt den Bogen: „eindeutig verfassungswidrig“ Von Redaktion Di, 16. Juli 2024 Nicht nur der Verfassungsrechtler Rupert Scholz hält das Vorgehen der Innenministerin gegen … Weiterlesen: Faesers Compact-Verbot: Politische Willkür ersetzt den Rechtsstaat
  • Deutschlands demokratische Mitte ist rechtsextrem und militaristisch
    15. Juli 2024 um 9:29 Ein Artikel von Oskar Lafontaine Wer für Waffenlieferungen und Krieg als Mittel der Politik eintritt, wer Wissenschaft und Kunst angreift und Andersdenkende als Feinde betrachtet, der muss sich den Vorwurf des Radikalismus gefallen lassen. Von Oskar Lafontaine.   Deutschlands demokratische Mitte ist rechtsextrem und militaristisch
  • Endgültig zurück im Kalten Krieg
    14. Juli 2024 Wolfgang Lieb Die Stationierung von US-Langstreckenwaffen hat Deutschland überrascht. Widerstand gibt es nicht. Warum die Entscheidung vor allem den USA nützt. https://www.telepolis.de/features/Endgueltig-zurueck-im-Kalten-Krieg-9800417.html
  • Deutschland: eine hysterische Nation? (1)
    Alexander Meschnig / 15.07.2024 / Woher kommt die breite Hysterie im sogenannten „Kampf gegen rechts“ oder ganz allgemein gegen Andersmeinende, die mit den realen Verhältnissen in Deutschland nichts zu tun hat? Ein Streifzug durch die historischen Wurzeln. https://www.achgut.com/artikel/deutschland_eine_hysterische_nation_1
  • Auf dem Weg in den III. Weltkrieg
    Tomahawk und Co. in Deutschland: Warum die USA Raketen bei uns stationieren von Nils Metzger 11.07.2024 | 17:04 | Die USA werden ab 2026 Langstreckenraketen und Marschflugkörper in Deutschland stationieren. Damit soll Russland abgeschreckt werden. Das ist bislang zu den Plänen bekannt. https://www.zdf.de/nachrichten/politik/deutschland/usa-langstreckenraketen-stationierung-deutschland-reichweite-100.html
  • Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
    Steuerzahler alimentieren woke Dekadenz im wissenschaftlichen Gewand VERÖFFENTLICHT AM 13. Jul 2024 Von Daniel Weinmann „Transgender ist Trumpf – auch in der Wissenschaft. Die Universität zu Lübeck hat am 4. Juni den Sonderforschungsbereich 1665 „Sexdiversity-Determinanten, Bedeutungen und Implikationen der Geschlechtervielfalt in soziokulturellen, medizinischen und biologischen Kontexten“ – feierlich – eröffnet. Pünktlich zum sogenannten Pride Month … Weiterlesen: Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
  • 41 Prozent mehr Firmenpleiten in Deutschland: Was sagen Habeck und Kanzler Scholz dazu?
    12. Juli 2024 um 11:00 Ein Artikel von: Florian Warweg Laut einer Analyse der Restrukturierungsberatung Falkensteg im Auftrag des Handelsblatts gab es im ersten Halbjahr dieses Jahres 41 Prozent mehr Insolvenzen bei mittleren und größeren Unternehmen als im Vorjahr. Das ist signifikant mehr, als zuvor von Wirtschaftsexperten prognostiziert worden war. Unter den insolventen Unternehmen finden … Weiterlesen: 41 Prozent mehr Firmenpleiten in Deutschland: Was sagen Habeck und Kanzler Scholz dazu?
  • Friedrich Merz will Schwarz-Grün – aber mit wem?
    Keine Angst vorm grünen Mann Von Marco Gallina Fr, 12. Juli 2024 Der Medienwald blättert: Schwarz-Grün ante portas, ein Zusammengehen von Merz und Habeck zugunsten eines milliardenschweren Sondervermögens. Doch in Wirklichkeit soll dieses Manöver vor allem eine Partei begünstigen.   Friedrich Merz will Schwarz-Grün – aber mit wem? und Kommentar GB: Mit einer bisher und … Weiterlesen: Friedrich Merz will Schwarz-Grün – aber mit wem?
  • Personalchaos im Bildungsministerium nach der Fördergeld-Affäre
    Wird Roland Philippi zweites Bauernopfer? Von Josef Kraus Fr, 12. Juli 2024 Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) – eine der schwächsten Besetzungen im Ampel-Kabinett – hat ihr Haus nicht im Griff. Nach der aus ihrem Amt geschassten Susanne Döring gerät nun auch der designierte neue Staatssekretär ins Zwielicht.   Personalchaos im Bildungsministerium nach der Fördergeld-Affäre

EU-POLITIK | EUROPA

  • CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark
    11. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Eine Weltpremiere, die wohl in der EU Schule machen wird. Kühe und Schweine werden mit einer CO2-Steuer belegt. CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark Kommentar GB: Neue Steuern, neue Steuern, ist das nicht wunderbar?
  • AfD gründet EU-Parlamentsfraktion
    11. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Auch die AfD bildet eine neue Rechtsfraktion im EU-Parlament. Das sind die neuen Verbündeten. AfD gründet EU-Parlamentsfraktion
  • Woher kommt die Angst vor Russland?
    11. Juli 2024 von Rüdiger Rauls Die europäischen Mächte fühlen sich von Russland bedroht. Dabei war es doch gerade Russland das mehrmals von Westen her überfallen worden war, nicht umgekehrt. Woher kommt die Angst vor der Gefahr aus dem Osten? Woher kommt die Angst vor Russland?
  • Die Notwendigkeit eines neuen politischen Vokabulars
    Die Notwendigkeit eines neuen politischen Vokabulars 13. Juli 2024 von Prof. Michael Hudson Die erdrutschartige Niederlage der neoliberalen, kriegsbefürwortenden britischen Konservativen gegen die neoliberale, kriegsbefürwortende Labour-Partei am 4. Juli wirft die Frage auf, was die Medien meinen, wenn sie die Wahlen und die politischen Ausrichtungen in ganz Europa mit den Begriffen der traditionellen Mitte-Rechts- und … Weiterlesen: Die Notwendigkeit eines neuen politischen Vokabulars

INTERNATIONAL

ISLAM | MIGRATION

  • Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
    Chaos oder Korruption – oder beides Von Matthias Nikolaidis Mo, 15. Juli 2024 Erst kommt das Einfliegen, dann das Mauern. Das Auswärtige Amt ist nicht in der Lage, auf Fragen nach dem Bundesaufnahmeprogramm angemessen zu antworten. Immer mehr Zweifel erheben sich an Visa-Vergabe und Sicherheitsprüfungen. Warum will man tausende Afghanen einfliegen lassen? Die Kriterien bleiben … Weiterlesen: Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
  • Enttäuscht vom Islam
    Gastautor / 12.07.2024 Von Artur Abramovych. Im Buch „Scharia und Smartphone“ versammelt Chaim Noll seine Texte zum Islam aus den vergangenen 25 Jahren. Sie zeugen von Entfremdung und Enttäuschung. https://www.achgut.com/artikel/enttaeuscht_vom_islam sowie https://www.achgut.com/artikel/hunderte_unrwa_mitarbeiter_sind_mutmasslich_hamas_mitglieder
  • Der mit den Grauen Wölfen reult
    Gastautor / 11.07.2024 / Von Peter Hemmelrath. Seit Monaten muss sich Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) im nordrhein-westfälischen Landtag immer wieder deutliche Kritik für seine Islamismus-Politik anhören. Warum tut er so wenig gegen Graue Wölfe und Co.? https://www.achgut.com/artikel/der_mit_den_grauen_woelfen_reult
  • Der Islamische Staat – Provinz Khorasan (IS-PK)
    Der Islamische Staat – Provinz Khorasan (IS-PK) profiliert sich als dschihadistische Alternative zu den Taliban – und setzt dabei auf eine globale Strategie, die zunehmend auch Europa ins Visier nimmt. „Seitdem die Taliban 2021 in Afghanistan wieder an die Macht gekommen sind, hat sich das geopolitische Gleichgewicht in der Region verändert. Doch während die internationale … Weiterlesen: Der Islamische Staat – Provinz Khorasan (IS-PK)
  • Konfession determiniert Wahlentscheidung im Vereinigten Königreich
    Posted on Juli 7, 2024 by Michael Klein „Unberichtet in deutschen Medien hat sich bei den Wahlen zum House of Commons, die Keir Starmer übrigens nicht so glanzvoll gewonnen hat, wie deutsche Shitstream-Medien den von ihren Realitätsverdrehungen Abhängen erzählen wollen, ein neues Phänomen Bahn gebrochen, eines, das sich schon seit ein paar Jahren abzeichnet, nun … Weiterlesen: Konfession determiniert Wahlentscheidung im Vereinigten Königreich
  • Neuerscheinung: Kampf um Israel / Interview zum Islam
    GAM-Newsletter 05.07.2024   Neuerscheinung: Kampf um Israel / Interview zum Islam Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Kolleginnen und Kollegen!   Heute möchten wir Sie auf folgende Neuerscheinung hinweisen:   Eric Angerer: Kampf um Israel Islamische Expansion, proarabische Mythen und der jüdische Staat als Vorbild für Europa 206 Seiten  .  Paperback  .  ISBN 978-3-9820336-6-2  .  … Weiterlesen: Neuerscheinung: Kampf um Israel / Interview zum Islam

FEMINISMUS | GENDER | „QUEER“

  • Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
    Steuerzahler alimentieren woke Dekadenz im wissenschaftlichen Gewand VERÖFFENTLICHT AM 13. Jul 2024 Von Daniel Weinmann „Transgender ist Trumpf – auch in der Wissenschaft. Die Universität zu Lübeck hat am 4. Juni den Sonderforschungsbereich 1665 „Sexdiversity-Determinanten, Bedeutungen und Implikationen der Geschlechtervielfalt in soziokulturellen, medizinischen und biologischen Kontexten“ – feierlich – eröffnet. Pünktlich zum sogenannten Pride Month … Weiterlesen: Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
  • Buch: Vergewaltigung der Natur
    Die Grüne Regenbogen-Agenda zerstört unsere Gesellschaft Von Ulrich Kutschera Alles, was Sie über Sex, Gender, Mick Jagger/Rolling Stones, Hetero- bzw. Homoerotik, Pädophilie, Boy-Wiki, Trans-Männer- bzw. -Frauen, geschlechtliche Selbstbestimmung, Frühsexualisierung, Drittes Geschlecht, Mutterliebe, Leihmutterschaft, Adoptionsrecht für alle, Grüne Regenbogen-Ideologie und Kindesmissbrauch wissen sollten, erfahren Sie hier. https://shop.tredition.com/booktitle/Vergewaltigung_der_Natur/W-143-317-227
  • New Research Finds Huge Differences Between Male and Female Brains
    A new study shows huge differences, with no overlap between women and men. Posted May 24, 2024 | Reviewed by Tyler Woods Leonard Sax M.D., Ph.D. Key points A new study from Stanford shows remarkable differences between female and male brains. The researchers found no overlap between male and female, and rejected the idea of … Weiterlesen: New Research Finds Huge Differences Between Male and Female Brains
  • Man kommt als Mann zur Welt, aber man wird auch dazu gemacht
    Prof. Dr. Gerhard Amendt Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Gerhard Amendt vom 4.12.2023 Dr. Gerhard Amendt ist Univ. Prof. em. für Geschlechter und Generationenforschung an der Universität Bremen und ehemaliger Direktor des gleichnamigen Instituts. Autor zahlreicher Bücher und Aufsätze wie „Das Leben unerwünschter Kinder“, Herausgeber der deutschen Ausgabe des Handbuchs „Familiäre Gewalt im Fokus“, „Von … Weiterlesen: Man kommt als Mann zur Welt, aber man wird auch dazu gemacht
  • Georgien verbietet „Queer“-Propaganda
    28. Juni 2024 von Thomas Oysmüller Die LGBTQ-Regenbogenfahne ist künftig in der georgischen Öffentlichkeit verboten, ebenso Geschlechtsumwandlungen. Ein weitreichendes Gesetzespaket schaffte es durch das Parlament. Georgien entfernt sich damit weiter von der EU.  Georgien verbietet „Queer“-Propaganda
  • Liebeserklärung an die deutsche Sprache
    11. Juni 2024 Ein Meinungsbeitrag von Gerald Ehegartner. “  „Ich lebe in der Sprache“, formulierte Bei Ling, der bekannte chinesische Poet und Dissident, im Rahmen eines Interviews, fernab von seinem ehemaligen Heimatland.“ (…) „Letztendlich wird das Genus übergeschlechtlich verwendet, somit ist ihm der Gedanke einer Diskriminierung fremd. Erst die Reduktion des grammatikalischen Geschlechts auf ein … Weiterlesen: Liebeserklärung an die deutsche Sprache

VERSCHIEDENES

  • (Nur) Jeder einzelne Mensch zählt!
    Die Realität des Einzelnen, Nominalismus und die Gefahren der Reifikation Posted on Juli 11, 2024 by Dr. habil. Heike Diefenbach „Vor einigen Tagen haben wir eine kleine Reihe zum Thema “Individualismus” angekündigt. Das ist ein wichtiges Thema, denn Individualisms kann als Leitbild für die persönliche Lebensführung wie für das Zusammenleben von Menschen in einer Gesellschaft … Weiterlesen: (Nur) Jeder einzelne Mensch zählt!
  • Japan
    Diese Reiseziele bieten heiße Quellen, Natur und traditionelle kulinarische Köstlichkeiten. Von Christina Liao und Claud https://www.vogue.de/artikel/japan-reise-tipps-orte
  • Die großen Rätsel der Archäologie
    Zahlreiche Geheimnisse konnten Archäologen bereits lösen, doch so manche Stätte und mancher Fund stellen sie immer noch vor Rätsel. Mit modernen Methoden versuchen sie, alten Kulturen weltweit auf die Spur zu kommen. 10 große Rätsel der Archäologie behandeln diese Inhalte aus dem Netz – empfohlen von der Spektrum-Redaktion. https://getpocket.com/de/collections/die-grossen-raetsel-der-archaeologie
  • Intelligenzforschung
    „Die Kindheit ist die einzige Zeit, wo man noch etwas machen kann“ Frühe IQ-Tests könnten helfen, Schwächen und Begabungen besser zu erkennen, sagt der Intelligenzforscher Jakob Pietschnig. Die Menschheit sei noch lange nicht am Ende der Intelligenz angelangt Interview/Jakob Pallinger 4. Juli 2024 https://www.derstandard.de/story/3000000226710/intelligenzforscher-die-kindheit-ist-die-einzige-zeit-wo-man-noch-etwas-machen-kann?utm_source=pocket-newtab-de-de
  • New York Blues
    Best Of Slow Blues /Rock Ballads & Relaxing Whiskey Blues | Smooth Blues Jazz Music

Bei meinem Freitagsbrief handelt es sich um eine Auswahl aus dem Medienspiegel der Seite aufklaerung-heute. Im Medienspiegel werden täglich Nachrichten aufgegriffen, und manche werden kommentiert. Der Freitagsbrief stellt eine Auswahl aus dem Medienspiegel der jeweils vergangenen Woche dar, wobei der mündige Leser vorausgesetzt wird.
Daher identifiziere ich mich nicht mit allem, was hier als wöchentliche Auswahl gebracht wird. Zwar bilde ich mir eine möglichst gut begründete Meinung, weiß aber um meine Fähigkeit zum Irrtum, so wie sie für alle Menschen gegeben ist. Deshalb ist mir begründete Kritik immer willkommen, denn sie ist das Mittel, um Denk- oder Sachfehler zu erkennen und zu beseitigen.
Für tiefergehende Informationen zu vielen Themen aus meinem Medienspiegel ist die Suchfunktion der Webseite zu empfehlen.

TOP NEWS

CORONA | COVID-19

KLIMA

  • Die neueste CO₂-Bilanz
    In einem Gastkommentar spricht der ehemalige Hamburger Umweltsenator Prof. Fritz Vahrenholt unter anderem über die deutsche CO₂-Bilanz, unseren Anteil an der Welt-CO₂-Bilanz anhand neuester Zahlen sowie über Folgen und (Un-) Bedeutsamkeit der deutschen Netto-Null-Bemühungen. Von Prof. Dr. Fritz Vahrenholt16. Juli 2024 „Der ausgeprägte Temperaturanstieg von 2022 bis 2024 kann nicht allein von CO₂ verursacht worden … Weiterlesen: Die neueste CO₂-Bilanz
  • Geo-Engineering-Projekt ab August plant Verseuchung des Ozeans
    10. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Zur „Bekämpfung des Klimawandels“ werden im August 20 Tonnen Natriumhydroxid und Farbstoff in den Ozean gekippt. Im August beginnt das Experiment.  Geo-Engineering-Projekt ab August plant Verseuchung des Ozeans
  • CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark
    11. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Eine Weltpremiere, die wohl in der EU Schule machen wird. Kühe und Schweine werden mit einer CO2-Steuer belegt. CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark Kommentar GB: Neue Steuern, neue Steuern, ist das nicht wunderbar?
  • Rettet der deutsche CO2-Zwerg die Welt?
    Fritz Vahrenholt, Gastautor / 13.07.2024 In China und Indien explodiert der CO2-Ausstoß, in Deutschland implodiert wegen der Null-Emissions-Politik die Wirtschaft. Dies ist Wahnsinn und hat doch Methode. https://www.achgut.com/artikel/rettet_der_deutsche_co2_zwerg_die_welt und https://www.achgut.com/artikel/opfergaben_fuer_die_eu_klimastadt_missionare
  • Ist die Klimadebatte eine erfundene Panikmache?
    Ist die Klimadebatte eine erfundene Panikmache? Stecken finanzielle Interessen mächtiger Leute dahinter? Und politische Absichten? Das behaupten führende Wissenschaftler und Nobelpreisträger in einem Film. Hier sehen Sie ihn mit deutschen Untertiteln Dokumentation 258 838 38 12.04.2024 «Climate: The Movie (The Cold Truth)» heisst der achtzig Minuten lange Streifen, der auf Youtube und zahlreichen weiteren Plattformen … Weiterlesen: Ist die Klimadebatte eine erfundene Panikmache?

Deutschland | Österreich | Schweiz

  • Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
    Chaos oder Korruption – oder beides Von Matthias Nikolaidis Mo, 15. Juli 2024 Erst kommt das Einfliegen, dann das Mauern. Das Auswärtige Amt ist nicht in der Lage, auf Fragen nach dem Bundesaufnahmeprogramm angemessen zu antworten. Immer mehr Zweifel erheben sich an Visa-Vergabe und Sicherheitsprüfungen. Warum will man tausende Afghanen einfliegen lassen? Die Kriterien bleiben … Weiterlesen: Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
  • Faesers Compact-Verbot: Politische Willkür ersetzt den Rechtsstaat
    Von Frank Lübberding Di, 16. Juli 2024 Heute Morgen hat Bundesinnenministerin Nancy Faeser das „Compact-Magazin“ verboten. Es ist der vorläufige Schlusspunkt in der Demontage des liberalen Rechtsstaates durch die Verfassungsministerin. https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/politische-willkuer-ersetzt-rechtsstaat-faeser-compact/ Faeser überspannt den Bogen: „eindeutig verfassungswidrig“ Von Redaktion Di, 16. Juli 2024 Nicht nur der Verfassungsrechtler Rupert Scholz hält das Vorgehen der Innenministerin gegen … Weiterlesen: Faesers Compact-Verbot: Politische Willkür ersetzt den Rechtsstaat
  • Deutschlands demokratische Mitte ist rechtsextrem und militaristisch
    15. Juli 2024 um 9:29 Ein Artikel von Oskar Lafontaine Wer für Waffenlieferungen und Krieg als Mittel der Politik eintritt, wer Wissenschaft und Kunst angreift und Andersdenkende als Feinde betrachtet, der muss sich den Vorwurf des Radikalismus gefallen lassen. Von Oskar Lafontaine.   Deutschlands demokratische Mitte ist rechtsextrem und militaristisch
  • Endgültig zurück im Kalten Krieg
    14. Juli 2024 Wolfgang Lieb Die Stationierung von US-Langstreckenwaffen hat Deutschland überrascht. Widerstand gibt es nicht. Warum die Entscheidung vor allem den USA nützt. https://www.telepolis.de/features/Endgueltig-zurueck-im-Kalten-Krieg-9800417.html
  • Deutschland: eine hysterische Nation? (1)
    Alexander Meschnig / 15.07.2024 / Woher kommt die breite Hysterie im sogenannten „Kampf gegen rechts“ oder ganz allgemein gegen Andersmeinende, die mit den realen Verhältnissen in Deutschland nichts zu tun hat? Ein Streifzug durch die historischen Wurzeln. https://www.achgut.com/artikel/deutschland_eine_hysterische_nation_1
  • Auf dem Weg in den III. Weltkrieg
    Tomahawk und Co. in Deutschland: Warum die USA Raketen bei uns stationieren von Nils Metzger 11.07.2024 | 17:04 | Die USA werden ab 2026 Langstreckenraketen und Marschflugkörper in Deutschland stationieren. Damit soll Russland abgeschreckt werden. Das ist bislang zu den Plänen bekannt. https://www.zdf.de/nachrichten/politik/deutschland/usa-langstreckenraketen-stationierung-deutschland-reichweite-100.html
  • Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
    Steuerzahler alimentieren woke Dekadenz im wissenschaftlichen Gewand VERÖFFENTLICHT AM 13. Jul 2024 Von Daniel Weinmann „Transgender ist Trumpf – auch in der Wissenschaft. Die Universität zu Lübeck hat am 4. Juni den Sonderforschungsbereich 1665 „Sexdiversity-Determinanten, Bedeutungen und Implikationen der Geschlechtervielfalt in soziokulturellen, medizinischen und biologischen Kontexten“ – feierlich – eröffnet. Pünktlich zum sogenannten Pride Month … Weiterlesen: Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
  • 41 Prozent mehr Firmenpleiten in Deutschland: Was sagen Habeck und Kanzler Scholz dazu?
    12. Juli 2024 um 11:00 Ein Artikel von: Florian Warweg Laut einer Analyse der Restrukturierungsberatung Falkensteg im Auftrag des Handelsblatts gab es im ersten Halbjahr dieses Jahres 41 Prozent mehr Insolvenzen bei mittleren und größeren Unternehmen als im Vorjahr. Das ist signifikant mehr, als zuvor von Wirtschaftsexperten prognostiziert worden war. Unter den insolventen Unternehmen finden … Weiterlesen: 41 Prozent mehr Firmenpleiten in Deutschland: Was sagen Habeck und Kanzler Scholz dazu?
  • Friedrich Merz will Schwarz-Grün – aber mit wem?
    Keine Angst vorm grünen Mann Von Marco Gallina Fr, 12. Juli 2024 Der Medienwald blättert: Schwarz-Grün ante portas, ein Zusammengehen von Merz und Habeck zugunsten eines milliardenschweren Sondervermögens. Doch in Wirklichkeit soll dieses Manöver vor allem eine Partei begünstigen.   Friedrich Merz will Schwarz-Grün – aber mit wem? und Kommentar GB: Mit einer bisher und … Weiterlesen: Friedrich Merz will Schwarz-Grün – aber mit wem?
  • Personalchaos im Bildungsministerium nach der Fördergeld-Affäre
    Wird Roland Philippi zweites Bauernopfer? Von Josef Kraus Fr, 12. Juli 2024 Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) – eine der schwächsten Besetzungen im Ampel-Kabinett – hat ihr Haus nicht im Griff. Nach der aus ihrem Amt geschassten Susanne Döring gerät nun auch der designierte neue Staatssekretär ins Zwielicht.   Personalchaos im Bildungsministerium nach der Fördergeld-Affäre

EU-POLITIK | EUROPA

  • CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark
    11. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Eine Weltpremiere, die wohl in der EU Schule machen wird. Kühe und Schweine werden mit einer CO2-Steuer belegt. CO2-Steuer auf Kühe und Schweine in Dänemark Kommentar GB: Neue Steuern, neue Steuern, ist das nicht wunderbar?
  • AfD gründet EU-Parlamentsfraktion
    11. Juli 2024 von Thomas Oysmüller Auch die AfD bildet eine neue Rechtsfraktion im EU-Parlament. Das sind die neuen Verbündeten. AfD gründet EU-Parlamentsfraktion
  • Woher kommt die Angst vor Russland?
    11. Juli 2024 von Rüdiger Rauls Die europäischen Mächte fühlen sich von Russland bedroht. Dabei war es doch gerade Russland das mehrmals von Westen her überfallen worden war, nicht umgekehrt. Woher kommt die Angst vor der Gefahr aus dem Osten? Woher kommt die Angst vor Russland?
  • Die Notwendigkeit eines neuen politischen Vokabulars
    Die Notwendigkeit eines neuen politischen Vokabulars 13. Juli 2024 von Prof. Michael Hudson Die erdrutschartige Niederlage der neoliberalen, kriegsbefürwortenden britischen Konservativen gegen die neoliberale, kriegsbefürwortende Labour-Partei am 4. Juli wirft die Frage auf, was die Medien meinen, wenn sie die Wahlen und die politischen Ausrichtungen in ganz Europa mit den Begriffen der traditionellen Mitte-Rechts- und … Weiterlesen: Die Notwendigkeit eines neuen politischen Vokabulars

INTERNATIONAL

ISLAM | MIGRATION

  • Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
    Chaos oder Korruption – oder beides Von Matthias Nikolaidis Mo, 15. Juli 2024 Erst kommt das Einfliegen, dann das Mauern. Das Auswärtige Amt ist nicht in der Lage, auf Fragen nach dem Bundesaufnahmeprogramm angemessen zu antworten. Immer mehr Zweifel erheben sich an Visa-Vergabe und Sicherheitsprüfungen. Warum will man tausende Afghanen einfliegen lassen? Die Kriterien bleiben … Weiterlesen: Visa-Skandal: Baerbock verweigert Angaben zu eingereisten Afghanen
  • Enttäuscht vom Islam
    Gastautor / 12.07.2024 Von Artur Abramovych. Im Buch „Scharia und Smartphone“ versammelt Chaim Noll seine Texte zum Islam aus den vergangenen 25 Jahren. Sie zeugen von Entfremdung und Enttäuschung. https://www.achgut.com/artikel/enttaeuscht_vom_islam sowie https://www.achgut.com/artikel/hunderte_unrwa_mitarbeiter_sind_mutmasslich_hamas_mitglieder
  • Der mit den Grauen Wölfen reult
    Gastautor / 11.07.2024 / Von Peter Hemmelrath. Seit Monaten muss sich Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) im nordrhein-westfälischen Landtag immer wieder deutliche Kritik für seine Islamismus-Politik anhören. Warum tut er so wenig gegen Graue Wölfe und Co.? https://www.achgut.com/artikel/der_mit_den_grauen_woelfen_reult
  • Der Islamische Staat – Provinz Khorasan (IS-PK)
    Der Islamische Staat – Provinz Khorasan (IS-PK) profiliert sich als dschihadistische Alternative zu den Taliban – und setzt dabei auf eine globale Strategie, die zunehmend auch Europa ins Visier nimmt. „Seitdem die Taliban 2021 in Afghanistan wieder an die Macht gekommen sind, hat sich das geopolitische Gleichgewicht in der Region verändert. Doch während die internationale … Weiterlesen: Der Islamische Staat – Provinz Khorasan (IS-PK)
  • Konfession determiniert Wahlentscheidung im Vereinigten Königreich
    Posted on Juli 7, 2024 by Michael Klein „Unberichtet in deutschen Medien hat sich bei den Wahlen zum House of Commons, die Keir Starmer übrigens nicht so glanzvoll gewonnen hat, wie deutsche Shitstream-Medien den von ihren Realitätsverdrehungen Abhängen erzählen wollen, ein neues Phänomen Bahn gebrochen, eines, das sich schon seit ein paar Jahren abzeichnet, nun … Weiterlesen: Konfession determiniert Wahlentscheidung im Vereinigten Königreich
  • Neuerscheinung: Kampf um Israel / Interview zum Islam
    GAM-Newsletter 05.07.2024   Neuerscheinung: Kampf um Israel / Interview zum Islam Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Kolleginnen und Kollegen!   Heute möchten wir Sie auf folgende Neuerscheinung hinweisen:   Eric Angerer: Kampf um Israel Islamische Expansion, proarabische Mythen und der jüdische Staat als Vorbild für Europa 206 Seiten  .  Paperback  .  ISBN 978-3-9820336-6-2  .  … Weiterlesen: Neuerscheinung: Kampf um Israel / Interview zum Islam

FEMINISMUS | GENDER | „QUEER“

  • Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
    Steuerzahler alimentieren woke Dekadenz im wissenschaftlichen Gewand VERÖFFENTLICHT AM 13. Jul 2024 Von Daniel Weinmann „Transgender ist Trumpf – auch in der Wissenschaft. Die Universität zu Lübeck hat am 4. Juni den Sonderforschungsbereich 1665 „Sexdiversity-Determinanten, Bedeutungen und Implikationen der Geschlechtervielfalt in soziokulturellen, medizinischen und biologischen Kontexten“ – feierlich – eröffnet. Pünktlich zum sogenannten Pride Month … Weiterlesen: Knapp zwölf Millionen Euro für „Sexdiversity“-Forschung
  • Buch: Vergewaltigung der Natur
    Die Grüne Regenbogen-Agenda zerstört unsere Gesellschaft Von Ulrich Kutschera Alles, was Sie über Sex, Gender, Mick Jagger/Rolling Stones, Hetero- bzw. Homoerotik, Pädophilie, Boy-Wiki, Trans-Männer- bzw. -Frauen, geschlechtliche Selbstbestimmung, Frühsexualisierung, Drittes Geschlecht, Mutterliebe, Leihmutterschaft, Adoptionsrecht für alle, Grüne Regenbogen-Ideologie und Kindesmissbrauch wissen sollten, erfahren Sie hier. https://shop.tredition.com/booktitle/Vergewaltigung_der_Natur/W-143-317-227
  • New Research Finds Huge Differences Between Male and Female Brains
    A new study shows huge differences, with no overlap between women and men. Posted May 24, 2024 | Reviewed by Tyler Woods Leonard Sax M.D., Ph.D. Key points A new study from Stanford shows remarkable differences between female and male brains. The researchers found no overlap between male and female, and rejected the idea of … Weiterlesen: New Research Finds Huge Differences Between Male and Female Brains
  • Man kommt als Mann zur Welt, aber man wird auch dazu gemacht
    Prof. Dr. Gerhard Amendt Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Gerhard Amendt vom 4.12.2023 Dr. Gerhard Amendt ist Univ. Prof. em. für Geschlechter und Generationenforschung an der Universität Bremen und ehemaliger Direktor des gleichnamigen Instituts. Autor zahlreicher Bücher und Aufsätze wie „Das Leben unerwünschter Kinder“, Herausgeber der deutschen Ausgabe des Handbuchs „Familiäre Gewalt im Fokus“, „Von … Weiterlesen: Man kommt als Mann zur Welt, aber man wird auch dazu gemacht
  • Georgien verbietet „Queer“-Propaganda
    28. Juni 2024 von Thomas Oysmüller Die LGBTQ-Regenbogenfahne ist künftig in der georgischen Öffentlichkeit verboten, ebenso Geschlechtsumwandlungen. Ein weitreichendes Gesetzespaket schaffte es durch das Parlament. Georgien entfernt sich damit weiter von der EU.  Georgien verbietet „Queer“-Propaganda
  • Liebeserklärung an die deutsche Sprache
    11. Juni 2024 Ein Meinungsbeitrag von Gerald Ehegartner. “  „Ich lebe in der Sprache“, formulierte Bei Ling, der bekannte chinesische Poet und Dissident, im Rahmen eines Interviews, fernab von seinem ehemaligen Heimatland.“ (…) „Letztendlich wird das Genus übergeschlechtlich verwendet, somit ist ihm der Gedanke einer Diskriminierung fremd. Erst die Reduktion des grammatikalischen Geschlechts auf ein … Weiterlesen: Liebeserklärung an die deutsche Sprache

VERSCHIEDENES

  • (Nur) Jeder einzelne Mensch zählt!
    Die Realität des Einzelnen, Nominalismus und die Gefahren der Reifikation Posted on Juli 11, 2024 by Dr. habil. Heike Diefenbach „Vor einigen Tagen haben wir eine kleine Reihe zum Thema “Individualismus” angekündigt. Das ist ein wichtiges Thema, denn Individualisms kann als Leitbild für die persönliche Lebensführung wie für das Zusammenleben von Menschen in einer Gesellschaft … Weiterlesen: (Nur) Jeder einzelne Mensch zählt!
  • Japan
    Diese Reiseziele bieten heiße Quellen, Natur und traditionelle kulinarische Köstlichkeiten. Von Christina Liao und Claud https://www.vogue.de/artikel/japan-reise-tipps-orte
  • Die großen Rätsel der Archäologie
    Zahlreiche Geheimnisse konnten Archäologen bereits lösen, doch so manche Stätte und mancher Fund stellen sie immer noch vor Rätsel. Mit modernen Methoden versuchen sie, alten Kulturen weltweit auf die Spur zu kommen. 10 große Rätsel der Archäologie behandeln diese Inhalte aus dem Netz – empfohlen von der Spektrum-Redaktion. https://getpocket.com/de/collections/die-grossen-raetsel-der-archaeologie
  • Intelligenzforschung
    „Die Kindheit ist die einzige Zeit, wo man noch etwas machen kann“ Frühe IQ-Tests könnten helfen, Schwächen und Begabungen besser zu erkennen, sagt der Intelligenzforscher Jakob Pietschnig. Die Menschheit sei noch lange nicht am Ende der Intelligenz angelangt Interview/Jakob Pallinger 4. Juli 2024 https://www.derstandard.de/story/3000000226710/intelligenzforscher-die-kindheit-ist-die-einzige-zeit-wo-man-noch-etwas-machen-kann?utm_source=pocket-newtab-de-de
  • New York Blues
    Best Of Slow Blues /Rock Ballads & Relaxing Whiskey Blues | Smooth Blues Jazz Music