Knaller bei Übersterblichkeit

„Es sterben diejenigen, die mit COVID-19 “Impfung” davor geschützt werden sollten –

Sonderauswertung der Daten des Statistischen Bundesamts

Erinnern Sie sich an die “vulnerablen Bevölkerungsgruppen”, also die Alten, denen von COVID-19 die größte Gefahr droht?

Sie waren für Polit-Darsteller der Vorwand für Lockdown, sind bis heute Vorwand für Masken, sind bis heute diejenigen, die durch die Heilsäfte des Milliardenumsatzes für Pfizer/Biontech und Moderna vor allen und mit mittlerweile der vierten Spritze vor dem Tod an COVID-19 geschützt werden sollen.

Und, das zeigt unsere Auswertung der Daten der Sonderauswertung “Sterbefälle 2016-2023” des Statistischen Bundesamtes, sie sind diejenigen, die für den größten Teil der Übersterblichkeit, die seit mehr als einem Jahr zu beobachten ist, verantwortlich sind.

Mit anderen Worten: Diejenigen, die sterben, die in größerer Zahl sterben als man aufgrund vorausgehender Jahre erwarten kann, sind genau diejenigen, die davor durch COVID-19 Impfstoffe / Gentherapien und Corona-Maßnahmen eigentlich geschützt werden sollten.

Beginnen wir mit der Geschichte von COVID-19″ (…)

Knaller bei Übersterblichkeit: Es sterben diejenigen, die mit COVID-19 “Impfung” davor geschützt werden sollten – Sonderauswertung der Daten des Statistischen Bundesamts

Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick - den Freitagsbrief - ein!

Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.