Freitagsbrief der KW 24/22

 

Ausgewählte Links der KW 24/2022




 

Gesammelte, kommentierte, wöchentliche Verweise der Frankfurter Erklärung auf aktuelle Nachrichten.

Bei meinem Freitagsbrief handelt es sich um eine Auswahl aus dem Medienspiegel der Frankfurter Erklärung zur Gleichstellungspolitik, aber jene Erklärung steht mit ihrem besonderen Zweck ganz für sich.
Es gibt eine Liste von Unterzeichnern, aber diese steht in keinerlei Zusammenhang mit dem Medienspiegel.
Im Medienspiegel werden täglich Nachrichten aufgegriffen, und manche werden kommentiert.
Der Freitagsbrief stellt eine Auswahl aus dem Medienspiegel der jeweils vergangenen Woche dar,wobei der mündige, d.h. der selbst urteilsfähige Leser vorausgesetzt wird.
Auswahlkriterium ist daher, ob ein Artikel (oder ein Video) mir dazu geeignet erscheint, als Material der Selbstaufklärung des Lesers zu dienen, und das ist zugleich der Grund dafür, daß dieses zumeist nur verlinkte, manchmal aber auch zitierte Material möglichst aus unterschiedlichen Quellen oder Quellbereichen stammen sollte. Es ist aber allein Sache des Lesers, das angebotene Informationsmaterial selbständig zu verarbeiten und dadurch zu beurteilen, um zu seinen persönlichen Ergebnissen zu gelangen.
Das ist notwendig, eben weil vorab unklar ist, was jeweils zutreffend ist. Was der Fall ist oder was als zutreffend eingeschätzt wird, das ist vorab nicht bekannt, sondern mit Materialkenntnis erst selbständig zu ermitteln. Daher wird hier nicht nur vorausgesetzt, daß die Leser selbst zu solchem kritischen Denken bereit und in der Lage sind, sondern auch, daß sie gelegentliche Kommentare zwar als solche zur Kenntnis nehmen, diese aber wiederum selbständig beurteilen.
Daher identifiziere ich mich nicht mit dem ausgewählten Material im Medienspiegel, und dasselbe gilt für den Freitagsbrief.
Zwar bilde ich mir aus meinem eigenen Erkenntnisinteresse heraus eine möglichst gut begründete Meinung, weiß aber um meine Fähigkeit zum Irrtum, so wie sie für alle Menschen gegeben ist. Deshalb ist mir begründete Kritik immer willkommen, denn sie ist das Mittel, um Denk- oder Sachfehler zu erkennen und zu beseitigen.
Für tiefergehende Informationen zu vielen Themen aus meinem Medienspiegel ist die Suchfunktion meiner Webseite zu empfehlen.

Topnews


    CORONA | COVID-19

    • Neuer Rekord: Deutschland hat bereits jetzt mehr Menschen aufgenommen als während der letzten Asylkrise
      Die Bundesrepublik ist an den Grenzen ihrer Aufnahmefähigkeit. Besonders die Kommunen klagen. Die Bundesregierung verschärft das Problem durch falsche Anreize und zusätzliche Aufnahmeprogramme. Oliver Maksan, Berlin 19.11.2022 https://www.nzz.ch/international/mehr-migranten-als-2015-illegale-migration-in-deutschland-steigt-ld.1712264 Kommentar GB: Wenn das bunte Narrenschiff überladen sein wird, dann wird es zuerst kentern und dann sinken. Es stellt sich daher erstens die skeptische Frage danach, wieviel […]
    • Marokko-Fans / Japan-Fans
      von Dushan Wegner  –  28. 11. 2022 Als Japan bei der WM gewann, räumten die Japan-Fans anschließend hinter sich den wenigen Müll weg. Als Marokko gewann, starteten deren Fans einen mittleren Bürgerkrieg in Belgien und den Niederlanden. – Rätselhaft. „(…) Das einzige, was wir ​wissen​, ist ja, dass die Gestalten, welche für diese sozialen Verwerfungen […]
    • Der gefährliche Nexus: Russland und die Mullahs im Iran
      von Majid Rafizadeh  –  26. November 2022 Englischer Originaltext: The Dangerous Nexus: Russia and Iran’s Mullahs Übersetzung: Daniel Heiniger https://de.gatestoneinstitute.org/19166/russland-iran-nexus Kommentar GB: Es ist die globale machtpolitische Gesamtlage, die dazu führt, daß das lediglich taktische Bündnis des Irans mit Rußland und China sich verfestigt. Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen […]
    • Neues zum Thema „Der (unpolitische?) Islam gehört zu Deutschland“
      Hartmut Krauss 25. 11. 2022   https://www.facebook.com/profile.php?id=100017572484031   Neues zum Thema „Der (unpolitische?) Islam gehört zu Deutschland“   Folgendes sollte eigentlich der breiteren Öffentlichkeit vorenthalten werden, um die diversen islamapologetischen Dogmen und realitätswidrigen Erzählungen nicht zu gefährden. Bunter Badetag in Hannover: Muslimische Frauen gehen mit Jeans in Wasser und bedrohen Mitarbeiter „Eine Schwimmhalle in Hannover […]
    • Katar und die EU: So käuflich ist EUropa
      22. November 2022 Die EU will sich unabhängig machen – von Energie aus Russland und von Investitionen aus China. Doch von Katar redet man in Brüssel nicht – dabei ist EUropa verdammt abhängig von den Scheichs in Doha. Alles ist käuflich. Katar und die EU: So käuflich ist EUropa Kommentar GB: Wenn man sich fragt, […]
    • BPE/Michael Stürzenberger: Kundgebung in GLADBECK 2.0
      Hartmut Krauss (HK) über: „Kian Kermanshahi auf Facebook „Bei der BPE/Michael Stürzenberger Kundgebung in GLADBECK 2.0 nahm ich mir die Zeit mit Menschen aus dem Publikum zu sprechen. Während einer Unterhaltung wurde ich von mehreren aggressiv reinblickenden Muslimen umkreist. An der Körpersprache konnte ich festmachen, dass sie auf Ärger aus sind. Ein kleiner dicker Jihadi […]

    Klima

    • COP27-Klimaschäden sind nur ein Fantasieplan, um den Westen für schlechtes Wetter zu besteuern
      .. und die UN zu vergrößern Obwohl die COP27 nichts weiter als eine Urlaubsreise für 45.000 Menschen war, ist es ihr gelungen, den üblichen PR-„Sieg“ im großen Medientheater zu erringen. Sie haben ein Dokument, das sie als historischen Durchbruch bezeichnen, das aber in Wirklichkeit nichts anderes ist als eine Wunschliste für zukünftige Träume der UN. […]
    • Disney, Rockefeller, Getty & Co.: Die Ablassprediger der Klima-Häresien
      Von S.M.H. am 27.11.2022 (…) Das ist umso bemerkenswerter, da die Förderung der diversen Gruppierungen von Klima-Extremisten durch den Climate Emergency Fund mittlerweile hinlänglich bekannt ist. Nachdem Tichys Einblick bereits nach dem Angriff auf die Sonnenblumen von van Gogh als erstes Medium im deutschsprachigen Raum einen ausführlichen Blick auf die Hintermänner und -frauen rund um […]
    • Die gefährliche Radikalisierung der Klimaschützer
      Autor Vera Lengsfeld  –  Veröffentlicht am 26. November 2022 „Die grüne Frontfrau Katrin Göring-Eckardt hat kürzlich in einer Talkshow geäußert, die Regierung müsste radikaler werden. Damit gießt sie Öl ins Feuer des grünen Radikalisierungsprozesses, der bereits in vollem Gange ist.“ (…) „Da spielt gewiss eine Rolle, dass hinter der Radikalität, mit der in Deutschland „Klimaschutz“ […]
    • Geistig kleben geblieben
      Die Protestform des Sich-Festklebens ist Ausdruck von Dekadenz und politischer Desorientierung. von Madita Hampe https://www.rubikon.news/artikel/geistig-kleben-geblieben Kommentar GB: Ja, vielleicht; vielleicht stimmt aber schlicht die Bezahlung der „Aktivisten“.     Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie […]

    Deutschland / Österreich / Schweiz

    • Neuer Rekord: Deutschland hat bereits jetzt mehr Menschen aufgenommen als während der letzten Asylkrise
      Die Bundesrepublik ist an den Grenzen ihrer Aufnahmefähigkeit. Besonders die Kommunen klagen. Die Bundesregierung verschärft das Problem durch falsche Anreize und zusätzliche Aufnahmeprogramme. Oliver Maksan, Berlin 19.11.2022 https://www.nzz.ch/international/mehr-migranten-als-2015-illegale-migration-in-deutschland-steigt-ld.1712264 Kommentar GB: Wenn das bunte Narrenschiff überladen sein wird, dann wird es zuerst kentern und dann sinken. Es stellt sich daher erstens die skeptische Frage danach, wieviel […]
    • Gender-Tagung in Tutzing: „Wissenschaft“, die kein Wissen schafft
      Was ist eine Frau? Was ist ein Mann? Von Klaus-Jürgen Gadamer So, 27. November 2022 Am Ende einer Tagung mit Gender-Aktivisten und Gender-Professoren deutscher Universitäten steht Tucholskys Erkenntnis: Das Gegenteil von gut ist nicht böse, sondern gut gemeint. (…) „Beatrix von Storch (AfD) sagte im Bundestag, es sei „völlig in Ordnung“, wenn Ganserer Rock, Lippenstift […]
    • Berlin und der „ukrainische Holocaust”
      Bundestag will die Hungersnot in der Ukraine 1932/33 zum Genozid erklären und übernimmt damit politisch motivierte Positionen aus dem Milieu der ukrainischen Ex-NS-Kollaboration. https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/9096 und Das Narrativ vom Holodomor und https://www.jungewelt.de/artikel/439522.kampf-um-die-geschichte-absurde-faktenverdrehung.html und Der Holodomor war eine katastrophale Hungersnot – aber kein Genozid Kommentar GB: Es geht mir an dieser Stelle nur um einen ergänzenden Hinweis […]
    • NATO-Propaganda wirkt!
      28. November 2022 um 9:00 Ein Artikel von Bernhard Trautvetter Die NATO-Propaganda verortet die Verantwortung für den Ukrainekrieg durch das Ausblenden ihrer eigenen Expansions-Politik alleine auf russischer Seite. Sie gewinnt durch ihre regelmäßige Infiltration des Nachrichtenmanagements eine immer breitere Mehrheit der westlichen Öffentlichkeit – bis hinein in die Linkspartei. Von Bernhard Trautvetter. NATO-Propaganda wirkt Bitte […]
    • Niedersachsen: Rot-Grün will Hälfte der Professuren mit Frauen besetzen
      Stand: 10.11.2022 09:52 Uhr „Niedersachsens rot-grüne Landesregierung will jede zweite Professur an Hochschulen im Land mit Frauen besetzen. So steht es im Koalitionsvertrag: „Zur Stärkung von Chancengleichheit und Diversität wollen wir die Hälfte der Professuren und der Leitungsfunktionen mit Frauen besetzen, uns für Diversität in Führungspositionen einsetzen, familienfreundliche Karrierewege ermöglichen sowie den Gender-Pay-Gap schließen.“ Der […]
    • Die beschädigte Kindheit – Das Krippensystem in der DDR
      Autor Vera Lengsfeld  –  Veröffentlicht am 24. November 2022 „Als der Eiserne Vorhang zusammenbrach und ein unverstellter Blick auf die Zustände in den sozialistischen Ländern möglich wurde, wollten vor allem diejenigen, die immer der Meinung waren, die DDR sei das bessere Deutschland, auch wenn sie froh waren, nicht dort leben zu müssen, nicht so genau […]
    • Kultur-Kompass: „Angriff auf die Wissenschaftsfreiheit“
      Deborah Ryszka, Gastautorin / 27.11.2022 / Die Autoren des Sammelbandes „Angriff auf die Wissenschaftsfreiheit“ leisten nichts Ungewöhnliches. Sie betreiben Wissenschaft, wie es sich gehört. Sachlich, nüchtern, um Objektivität bemüht. Trotzdem ist das Werk außergewöhnlich. „(…) Dass diese Ideologisierung und Politisierung zunehmend das Wissenschaftsklima prägt und die Wissenschaftsfreiheit als Ganzes einschränkt, verdeutlicht auch Axel Meyer im […]
    • Eine Staatsbürgerschaft wird verramscht
      Claudio Casula / 26.11.2022 / Innenministerin Nancy Faeser plant, Millionen Ausländern im Land fast ohne jede Gegenleistung die deutsche Staatsangehörigkeit hinterherzuwerfen. So billig war der deutsche Pass noch nie zu haben. https://www.achgut.com/artikel/eine_staatsbuergerschaft_wird_verramscht Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam […]

    EU-Politik | Europa

    • Endspiel Ukraine; Putins Schlachtplan
      Von Mike Whitney Globale Forschung, 27. November 2022 „(…)“ „Krieg ist gut fürs Geschäft. Krieg ist profitorientiert. Wer sind die Hauptdarsteller? Wer sind die Entscheidungsträger? Fehler sind ein wesentlicher Faktor der Geschichte,  insbesondere wenn der Präsident der USA ein  Stellvertreterpolitiker ist , der nicht in der Lage ist, die US-Außenpolitik zu formulieren, der die zugrunde […]
    • Berlin und der „ukrainische Holocaust”
      Bundestag will die Hungersnot in der Ukraine 1932/33 zum Genozid erklären und übernimmt damit politisch motivierte Positionen aus dem Milieu der ukrainischen Ex-NS-Kollaboration. https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/9096 und Das Narrativ vom Holodomor und https://www.jungewelt.de/artikel/439522.kampf-um-die-geschichte-absurde-faktenverdrehung.html und Der Holodomor war eine katastrophale Hungersnot – aber kein Genozid Kommentar GB: Es geht mir an dieser Stelle nur um einen ergänzenden Hinweis […]
    • Der Westen nutzt die Ukraine als Testgebiet für neue Waffen
      Red. / 28.11.2022 Ferngesteuerte Kriegsschiffe, Drohneneinsätze oder ein neues Echtzeit-Informationssystem liefern Informationen für nächste Kriege.   Der Westen nutzt die Ukraine als Testgebiet für neue Waffen Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. […]
    • NATO-Propaganda wirkt!
      28. November 2022 um 9:00 Ein Artikel von Bernhard Trautvetter Die NATO-Propaganda verortet die Verantwortung für den Ukrainekrieg durch das Ausblenden ihrer eigenen Expansions-Politik alleine auf russischer Seite. Sie gewinnt durch ihre regelmäßige Infiltration des Nachrichtenmanagements eine immer breitere Mehrheit der westlichen Öffentlichkeit – bis hinein in die Linkspartei. Von Bernhard Trautvetter. NATO-Propaganda wirkt Bitte […]
    • BDS Boston solidarisiert sich mit Terrororganisationen
      Stefan Frank / 25.11.2022 / Die internationale Israel-Boykottkampagne BDS macht sich Sorgen um ihr Image, denn eine ihrer Untergruppen spricht zu offen aus, was von der propagierten Gewaltfreiheit der Bewegung zu halten ist. https://www.achgut.com/artikel/bds_boston_solidarisiert_sich_mit_terrororganisationen Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird […]

    International

    • Gender-Tagung in Tutzing: „Wissenschaft“, die kein Wissen schafft
      Was ist eine Frau? Was ist ein Mann? Von Klaus-Jürgen Gadamer So, 27. November 2022 Am Ende einer Tagung mit Gender-Aktivisten und Gender-Professoren deutscher Universitäten steht Tucholskys Erkenntnis: Das Gegenteil von gut ist nicht böse, sondern gut gemeint. (…) „Beatrix von Storch (AfD) sagte im Bundestag, es sei „völlig in Ordnung“, wenn Ganserer Rock, Lippenstift […]
    • Niedersachsen: Rot-Grün will Hälfte der Professuren mit Frauen besetzen
      Stand: 10.11.2022 09:52 Uhr „Niedersachsens rot-grüne Landesregierung will jede zweite Professur an Hochschulen im Land mit Frauen besetzen. So steht es im Koalitionsvertrag: „Zur Stärkung von Chancengleichheit und Diversität wollen wir die Hälfte der Professuren und der Leitungsfunktionen mit Frauen besetzen, uns für Diversität in Führungspositionen einsetzen, familienfreundliche Karrierewege ermöglichen sowie den Gender-Pay-Gap schließen.“ Der […]
    • Die beschädigte Kindheit – Das Krippensystem in der DDR
      Autor Vera Lengsfeld  –  Veröffentlicht am 24. November 2022 „Als der Eiserne Vorhang zusammenbrach und ein unverstellter Blick auf die Zustände in den sozialistischen Ländern möglich wurde, wollten vor allem diejenigen, die immer der Meinung waren, die DDR sei das bessere Deutschland, auch wenn sie froh waren, nicht dort leben zu müssen, nicht so genau […]
    • Die Dekadenz frißt ihre Kinder – „Terfs boxen“: Staatstragender Frauenhass?
      Felix Perrefort / 25.11.2022 / 15:00 / Foto: Pixabay / 24 / „Terfs boxen“: Staatstragender Frauenhass? „Kürzlich fand in Dortmund eine feministische Veranstaltung statt, die sich gegen den trans-ideologischen Zeitgeist richtete. Gegendemonstranten riefen zu Gewalt gegen Andersdenkende auf. Der Queer-Beauftragte der Regierung scheint auf Seiten der Aggressoren zu sein. Ausrichter der Veranstaltung war „Terres des […]
    • Die Ordenquote
      27. November 2022 / Christian – Alles Evolution „Der Spiegel berichtet über eine Ordensquote:“ (…) Die Ordenquote Kommnetar GB: Insoweit hinter solchen Auszeichnungen tatsächliche Leistungen standen, die für die Gesellschaft wichtig waren, handelte es sich um ehrenvolle „Verdienste“, die ihren Ausdruck in im Orden sichtbar gewordenen und damit öffentlich anerkannten „symbolischen Kapital“ (Bourdieu) fanden. In […]
    • Sexual Strategies Theory: Eine evolutionäre Perspektive auf die menschliche Paarung (Teil 3)
      26. November 2022 / Christian – Alles Evolution „David Buss hat mit Sexual Strategies Theory eine sehr interessante Theorie entwickelt und es lohnt sich, sie hier zu besprechen. Sexual Strategies Theory: An Evolutionary Perspective on Human Mating Bisherige Teile finden sich hier: Sexual Strategies Theory: Eine evolutionäre Perspektive auf die menschliche Paarung (Teil 1) Sexual […]
    • Unter Freunden: „Mit Mut und Eigensinn gegen die Quote“
      Bernhard Lassahn im Gespräch mit Alexander Ulfig Erstausstrahlung: Donnerstag, 24.11.22, 20:05 Uhr https://kontrafunk.radio/de/sendung-nachhoeren/talkshow/unter-freunden/unter-freunden Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. Prüfen Sie bitte Ihren Posteingang oder Spam-Ordner, um das Abonnement zu bestätigen.
    • Aktionsplan „Queer leben“: Die Umdeutung der Wirklichkeit
      Gesellschaftspolitischer Umbau 23. November 2022 Björn Harms Aktionsplan „Queer leben“: Die Umdeutung der Wirklichkeit Kommentar GB: Dringende Leseempfehlung!   Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. Prüfen Sie bitte Ihren Posteingang oder […]

    Islam | Migration


      Feminismus | Gender | „Queer“

      • Psychologische Impfung: Wie NATO und EU Kinder gegen unerwünschte Gedanken imprägnieren
        25. 11. 2022 | „Die EU-Kommission drängt in die Schulen, um die kommende Generation „resistent“ gegen vermeintliche „Unwahrheiten“ zu machen. Per „psychologischer Impfung“ sollen die Gehirne widerstandsfähig gegenüber unerwünschten Überzeugungsversuchen werden. Gastautor Johannes Mosmann beschreibt die Strategie der „psychologischen Impfung“ und analysiert anhand einer Prüfungsaufgabe aus den EU-Leitlinien für Lehrkräfte die pervertierte „Medienkompetenz“, die dabei […]
      • Neues vom Wirtschaftskrieg (159): Neue Sanktionen, aber kein Gasembargo
        25. November 2022 Die EU streitet über eine Preisobergrenze für russisches Öl. Putin warnt vor einem solchen Preisdeckel – sie würde eine Krise auf dem Energiemarkt auslösen. Und Brüssel bereitet das 9. Sanktionspaket gegen Russland vor. Neues vom Wirtschaftskrieg (159): Neue Sanktionen, aber kein Gasembargo und Ukraine-Krieg: Die Durchhalteparolen sind nur noch zynisch Bitte dieses […]
      • Polnischer EU-Abgeordneter und Philosophie-Professor zerpflückt Europäisches Parlament:
        «Nennen Sie es, wie Sie wollen, aber Demokratie ist das nicht» 25. 11. 2022 Polnischer EU-Abgeordneter und Philosophie-Professor zerpflückt Europäisches Parlament: «Nennen Sie es, wie Sie wollen, aber Demokratie ist das nicht» Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam […]
      • Katar und die EU: So käuflich ist EUropa
        22. November 2022 Die EU will sich unabhängig machen – von Energie aus Russland und von Investitionen aus China. Doch von Katar redet man in Brüssel nicht – dabei ist EUropa verdammt abhängig von den Scheichs in Doha. Alles ist käuflich. Katar und die EU: So käuflich ist EUropa Kommentar GB: Wenn man sich fragt, […]
      • «Auslandsspionage»: Schweden schränkt Medienfreiheit ein
        Pascal Sigg / 20.11.2022 Die Gesetzesänderung erschwert Recherchen über Schwedens Beziehungen mit anderen Staaten oder Organisationen wie der NATO.   «Auslandsspionage»: Schweden schränkt Medienfreiheit ein Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. […]

      Verschiedenes

      • DIED SUDDENLY: Corona-Film-Dokumentation aus den USA
        28.11.2022 Plötzlicher Tod: Film-Dokumentation deckt Corona-Impffolgen auf Der Dokumentarfilm »Died Suddenly« des Stew-Peters-Network untersucht die tödlichen Auswirkungen und schweren Folgen der experimentellen und massenhaften Verwendung der sogenannten Corona-»Impfstoffe« der großen Pharmakonzerne. https://www.freiewelt.net/nachricht/ploetzlicher-tod-film-dokumentation-deckt-corona-impffolgen-auf-10091516/ Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam […]
      • Götzendienst der Lüge
        26.11.2022 Die Impflüge ist nur die Spitze des Corona-Eisbergs. Die Liste der Skandale reicht einmal um den Erdball. Eine Zusammenfassung. Milosz Matuschek https://www.freischwebende-intelligenz.org/p/gotzendienst-der-luge?utm_source=post-email-title&publication_id=95541&post_id=86804039&isFreemail=false&utm_medium=email Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. Prüfen Sie […]
      • Inside Bodies – Was nach COVID-19 “Impfung” aus dem Körper von plötzlich Verstorbenen geholt wird
        November 23, 2022  –  Michael Klein Inside Bodies – Was nach COVID-19 “Impfung” aus dem Körper von plötzlich Verstorbenen geholt wird Bitte dieses Feld leer lassen Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick – den Freitagsbrief – ein! E-Mail-Adresse * Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung. Prüfen Sie bitte Ihren […]
      • «Die USA finanzierten diese Hochrisiko-Experimente»
        Martina Frei / 22.11.2022 Obwohl der US-Sponsor um die Sicherheitsmängel am Institut in Wuhan wusste, floss weiter Geld in die hochriskante Forschung. «Die USA finanzierten diese Hochrisiko-Experimente» Kommentar GB: Es ist sicherlich nicht sonderlich überraschend, daß die USA solches finanziert haben, aber warum eigentlich ausgerechnet in China, unter den Augen der KP? Warum also ausgerechnet […]

      Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick - den Freitagsbrief - ein!

      Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.