Lawrow: “USA wollen Sieg über Russland”

27. Dezember 2022

Der russische Außenminister Sergej Lawrow sieht die USA als größten Nutznießer des Ukraine-Konflikts. Strategisches Ziel der USA und ihrer Verbündeten in der Nato sei ein “Sieg über Russland auf dem Schlachtfeld”, um Russland zu schwächen oder gar zu vernichten, sagte Lawrow in einem Interview der russischen Staatsagentur Tass.

Lawrow: “USA wollen Sieg über Russland”

mit

https://tass.com/politics/1556211

übersetzt:

MOSKAU, 27. Dezember. /Die Vereinigten Staaten und ihre NATO-Verbündeten versuchen, einen Sieg über Russland auf dem „Schlachtfeld“ zu erringen, um unser Land zu zerstören, sagte der russische Außenminister Sergej Lawrow in einem Interview mit TASS.

„Die Aktionen des kollektiven Westens und seiner Marionette [des ukrainischen Präsidenten Wladimir] Zelenskij bestätigen den globalen Charakter der ukrainischen Krise. Es ist kein Geheimnis, dass das strategische Ziel der USA und ihrer NATO-Verbündeten darin besteht, einen Sieg über Russland auf dem Schlachtfeld zu erringen, um unser Land zu schwächen oder sogar zu zerstören“, sagte Lawrow. „Unsere Gegner werden so ziemlich alles tun, um dieses Ziel zu erreichen“, fügte er hinzu.

Nach Ansicht des russischen Spitzendiplomaten sind die Vereinigten Staaten der Nutznießer eines „heißen Konflikts“, da sie versuchen, sowohl wirtschaftlich als auch strategisch das Beste daraus zu machen. „Washington verfolgt auch das wichtige geopolitische Ziel, die traditionellen Bande zwischen Russland und Europa zu zerreißen und die europäischen Satelliten noch abhängiger von ihnen zu machen“, betonte Lawrow.

Translated with DeepL

Tragen Sie sich für den wöchentlichen Medienüberblick - den Freitagsbrief - ein!

Es wird kein Spam geschickt! Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.